Telefon: +49 157 73 14 05 21 Universitätsstraße 2, 45141 Essen | info@act-ev.de


Organisation

Arbeiten Sie noch mit alten Systemen die jeden Tag Ihre täglichen Geschäftsprozesse unterstützen, womöglich noch auf der Basis von alten Dos Systemen? Haben Sie sich bisher nicht getraut mangels Zeit sich mit dem Thema einer neuen ERP-Software zu beschäftigen und sind sich unsicher ob Sie die richtigen Entscheidungen bei den Gesprächen mit Ihrem IT-Dienstleister Treffen können? Dann ist es an der Zeit in Ihren Geschäftsprozessen neuen Schwung zu bringen und sich unsere Unterstützung zu holen, denn die Vorbereitungen dafür sind allerdings nicht zu unterschätzen. Egal ob Standardsoftware oder Individualsoftware Sie werden schnell feststellen, dass an vielen Schrauben dennoch gedreht und programmiert werden muss, damit die Software am Ende Ihren Vorstellungen entspricht. Mit einer solchen Einführung ist ebenfalls die Strategieausrichtung eines Unternehmens verbunden, so setzen Sie sich bei einer reinen Standardsoftware der Gefahr aus, lange optimierte Geschäftsprozesse aufzugeben und in Zukunft trotz einer effizienteren Software die Prozessdurchlaufzeiten von früher nicht zu erreichen. Auf der anderen Seite stehen die individuell anpassbaren ERP-Systeme. Die Individualsysteme können Ihnen im Wettbewerb mit anderen Firmen den entscheidenden Vorteil bringen, da Sie bei der Prozessgestaltung und Optimierung frei sind. Diese Einführung setzt eine gute Planung und Vorbereitung voraus bei der wir Sie tatkräftig unterstützen können, um mit Ihnen gemeinsam das beste Ergebnis bei der Umsetzung eines neuen ERP-Systems für Ihr Unternehmen erzielen zu können.
Aus diesen Gründen kann es für Sie von Vorteil und stressfreier sein, einen Projektbegleiter einzusetzen, der mit Ihnen die Einführung eines neuen ERP-Systems genau plant und sich mit Ihnen im Vorhinein klar macht, was die Software eigentlich tun soll und welche Performance vom neuen System erwartet wird. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg- Essen bietet aus diesem Grund folgendes Beratungspaket an:

  1. Projektplanerstellung und Pflege
  2. Ansprechpartner für Ihr Personal in der Entwicklungs- und Einführungszeit
  3. Pflichtenhefterstellung bis hin zur Inbetriebnahme des neuen ERP-Systems
  4. Unterstützung bei Gesprächen mit IT-Dienstleister
  5. Testen des ERP-Systems und spätere Abnahme

Wissensmanagement wird in der heutigen Zeit von Firmen häufig unterschätzt. Dadurch entstehen insbesondere in kleineren oder mittelständischen Unternehmen enorme Risiken. Durch die demographische Entwicklung wird es immer wahrscheinlicher, dass die Krankheitstage von älteren Mitarbeitern steigen. Gerade bei kleineren Unternehmen gibt es Wissensträger, die bei einem Ausfall und den hiermit verbundenen Wissensverlust die Existenz des Unternehmens gefährden können. Aus diesen Gründen ist es für jedes Unternehmen unerlässlich, sich mit dem Thema Wissensmanagement zu beschäftigen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Analyse des Mitarbeiterstammes
  2. Einsatzbereiche der Mitarbeiter
  3. Identifizierung von Wissen-Trägern / Wer verfügt über besonderes Wissen in verschiedenen Fachgebieten?
  4. Prozessbeschreibungen der einzelnen Arbeitsplätze
  5. Konzepterarbeitung zur Dokumentation von Wissen
  6. Vorstellung und Umgang mit Tools im Wissensmanagement Bereich
  7. Abschlussbericht mit Handlungsempfehlungen auf Grundlage der gemachten Erkenntnisse

Das Denken in Prozessen statt in Organisationseinheiten ist in vielen Unternehmen bereits weit verbreitet. Dennoch werden die Komplexität der Aufgaben und die Verknüpfungen der Prozessketten untereinander im Unternehmen häufig unterschätzt. Fallen Schlüsselpersonen weg, die viele Prozesse stark verinnerlicht haben oder wird überlegt, Prozessabläufe mit IT zu unterstützen, ist es nötig sich näher mit den einzelnen Prozessen sowie den Arbeitsplätzen im Unternehmen zu beschäftigen und die Schnittstellen zu untersuchen. Gerade als Vorbereitung für eine Software-Auswahl, die zum Beispiel den Workflow im Unternehmen unterstützen soll, ist es zwingend erforderlich die Prozesse zu dokumentieren und sowohl nötige Daten, die an den verschiedenen Stellen gebraucht werden inklusive Schnittstellen, zu untersuchen und zu definieren.
Im gleichen Arbeitsschritt ist es möglich, Prozessineffizienzen zu erkennen und die Mitarbeiter in eine Prozessoptimierung zu integrieren, um auf jahrelang aufgebautes Know-How im Unternehmen zurückzugreifen. Zusätzlich können dabei gesetzliche Pflichten wie zum Beispiel die Erstellung einer Prozessbeschreibung zur Entsorgung von Datenträgern integriert und andere Pflichten überprüft werden.
Daher ist es wichtig, dass jedes Unternehmen, insbesondere aufgrund der demographischen Entwicklung, Prozessdokumentationen anfertigt. Zusätzlich haben diese Dokumentationen bei der Einführung von ERP-Systemen einen enormen Nutzen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Prozessdokumentation mit ARIS
    1. Identifikation von kritischen Unternehmensprozessen
    2. Optimierungsvorschläge für vorhandene Prozesse
    3. Bewertung möglicherweise notwendigen zusätzlichen IT-Einsatz zur IT-gestützten Prozessbeschleunigung

Ihr Ansprechpartner: Philipp Allroggen

Ansprechpartner

  • Tel: +49 157 73140521
  • Email: philipp.allroggen@act-ev.de
×

Ihr Name

Ihre E-Mail Adresse

Ihr Betreff

Ihre Nachricht


IT

Das Denken in Prozessen statt in Organisationseinheiten ist in vielen Unternehmen bereits weit verbreitet. Dennoch werden die Komplexität der Aufgaben und die Verknüpfungen der Prozessketten untereinander im Unternehmen häufig unterschätzt. Fallen Schlüsselpersonen weg, die viele Prozesse stark verinnerlicht haben oder wird überlegt, Prozessabläufe mit IT zu unterstützen, ist es nötig sich näher mit den einzelnen Prozessen sowie den Arbeitsplätzen im Unternehmen zu beschäftigen und die Schnittstellen zu untersuchen. Gerade als Vorbereitung für eine Software-Auswahl, die zum Beispiel den Workflow im Unternehmen unterstützen soll, ist es zwingend erforderlich die Prozesse zu dokumentieren und sowohl nötige Daten, die an den verschiedenen Stellen gebraucht werden inklusive Schnittstellen, zu untersuchen und zu definieren.
Im gleichen Arbeitsschritt ist es möglich, Prozessineffizienzen zu erkennen und die Mitarbeiter in eine Prozessoptimierung zu integrieren, um auf jahrelang aufgebautes Know-How im Unternehmen zurückzugreifen. Zusätzlich können dabei gesetzliche Pflichten wie zum Beispiel die Erstellung einer Prozessbeschreibung zur Entsorgung von Datenträgern integriert und andere Pflichten überprüft werden.
Daher ist es wichtig, dass jedes Unternehmen, insbesondere aufgrund der demographischen Entwicklung, Prozessdokumentationen anfertigt. Zusätzlich haben diese Dokumentationen bei der Einführung von ERP-Systemen einen enormen Nutzen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Prozessdokumentation mit ARIS
    1. Identifikation von kritischen Unternehmensprozessen
    2. Optimierungsvorschläge für vorhandene Prozesse
    3. Bewertung möglicherweise notwendigen zusätzlichen IT-Einsatz zur IT-gestützten Prozessbeschleunigung

Die Open Source Software wird in Unternehmen immer mehr als Alternative zur kommerziellen Software gesehen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet in diesem Arbeitspaket an zu prüfen, welche (mit hohen Lizenzkosten verbundene) Software durch Open Source Programme ersetzt werden können. Folgende Aufgaben werden in diesem Paket abgedeckt:

  1. Bestandsaufnahme der verwendeten Software
    1. Prüfung der Lizenzkosten
    2. Identifikation von nicht prozesskritischer Software
    3. Suchen von Open Source Alternativen und Bewertung
    4. Prüfung von AGB der Open Source Software in Bezug auf kommerzielle Nutzung (ersetzt keine rechtliche Beratung)
    5. Zusammenfassung der Software Alternativen und Einsparungen / Prüfung: Wechsel in andere Lizenzmodelle

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter im Unternehmen effizient arbeiten und Ausfällen in der IT vorgebeugt werden können, ist es zwingend erforderlich in regelmäßigen Abständen den Stand der IT im Unternehmen zu analysieren.
Daher ist es empfehlenswert regelmäßig sowohl Software als auch Hardware im Unternehmen zu prüfen. Die Anforderungen von Software im Bezug auf Rechenleistung steigen zunehmend und der Einsatz neuer Anti-Viren Software oder neuen Software Versionen kann ältere Rechner überfordern. Eine veraltete Software kann auf Grund von Support Abkündigungen zu einem Sicherheitsrisiko mit häufigen Systemausfällen führen. Hinzu kommt, dass gerade in der Netzwerktechnik veraltete Geräte den einwandfreien und schnellen Datenverkehr im Unternehmen beeinträchtigen. Die Folge ist eine ineffiziente Nutzung der Systeme und längere Durchlaufzeiten von IT-gestützten Aufgaben.
Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass jedes Unternehmen in regelmäßigen Abständen den Bereich der IT-Infrastruktur betrachtet. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Dokumentation über vorhandene PC-Arbeitsplätze

    1. Dokumentation von weiterer IT-Infrastruktur (Drucker, Switch, Router, Telefonanlage, etc.)
    2. Auswertung kritischer Hardware
    3. Auswertung kritischer Software
    4. Prüfung von Software auf Kompatibilität mit neuen Systemen, die angeschafft werden müs-sen
    5. Erarbeitung nötiger Neuanschaffungen inklusive Kosten

    Zu den Leistungen gehören die Dokumentation, Recherche und anschließende Auswertung der gesammelten Informationen, um kritische Hard- und Software zu identifizieren und Systeme oder Geräte, die den zukünftigen Geschäftsbetrieb gefährden können, zu erkennen.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt.

In der heutigen Zeit werden IT-Leistungen in vielen Unternehmen ausgelagert, um Arbeiten für Wartung und Instandhaltung für Server, PCs, Datensicherheit, Webseiten, Cloud-Dienste und vieles weitere Spezialisten zu überlassen, da das Know-How im Unternehmen fehlt. Daraus resultiert eine starke Abhängigkeit von anderen Unternehmen und IT-Dienstleistern.
Daher ist es wichtig, dass jedes Unternehmen, das externe IT-Dienstleistungen in Anspruch nimmt, die Dienstvereinbarungen (die sogenannten Service Level Agreements) bis ins Detail prüft und Anforderungen im Vorhinein definiert. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet zur Unterstützung folgendes Beratungspaket an:

  1. Erstellung einer Anforderungsanalyse von nötigen IT-Dienstleistungen

    1. Suche und Überprüfung geeigneter Dienstleister / Alternativen
    2. Überprüfung der Service Level Agreements auf Basis der erstellten Anforderungsanalyse

    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt und sind stark abhängig von den notwendigen IT-Dienstleistungen sowie vom Einsatz verschiedener Produkte eines Unternehmens.

Sie möchten die Produkte Ihres Unternehmens online vertreiben? Wir können Sie dabei unterstützen die immensen Potentiale des Internethandels zu nutzen – ob im Business-to-Customer Sektor oder auch im Business-to-Business Bereich helfen wir Ihnen gerne einen geeigneten Online-Shop zu finden.
Ziel des Arbeitspaketes ist es, Sie von der Erstellung des Pflichtenhefts für Ihren E-Shop zur Shop-Auswahl bis hin zum Testen und Prüfen von Pflichtangaben zu unterstützen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Pflichtenhefterstellung für Ihren E-Shop

    1. Auswahl eines geeigneten Shop-Systems
    2. Auswahl eines geeigneten Hosting Partners
    3. Klärung der Themen Sicherheit im Shop
    4. Aufzeigen von Möglichkeiten des Marketings
    5. Unterstützung bei der Shop-Einrichtung
    6. Erstcheck AGB / Datenschutzerklärung / Impressum (keine rechtliche Beratung)
    7. Funktionsprüfung und Testkauf

    Zusätzlich bieten wir (auf Anfrage und nicht im Paket enthalten) das Einpflegen und Aktualisieren von Produkten im Shop (separates Arbeitspaket) sowie regelmäßige Wartung an.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt und sind stark abhängig von der Unternehmensgröße.

Ihr Ansprechpartner: Lukas Seppelfricke

Ansprechpartner

  • Tel: +49 157 88665877
  • Email: lukas.seppelfricke@act-ev.de
×

Ihr Name

Ihre E-Mail Adresse

Ihr Betreff

Ihre Nachricht


Marketing

Sie wollen über das Internet neue Kunden gewinnen und suchen erfolgversprechende Marketingin-strumente, um die gewünschte Zielgruppe zu erreichen?
act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen unterstützt Sie mit dem folgenden Beratungspaket bei der Gewinnung von potenziellen Internetkunden:

  1. Definition der Zielgruppen

    1. Einführung in die möglichen Online-Werbeformen
    2. Spezielle Werbeformen
    3. Kosten und Nutzenanalyse von Werbeformen
    4. Vergleich mit zwei Konkurrenten im Bereich Marketing
    5. Ausarbeitung zweier Kampagnen
    6. Erarbeitung eines Social Media Konzepts

    Zu den Leistungen gehören die Recherche und anschließende Auswertung der gesammelten Informationen, um die Stärken und Schwächen im Bereich Online-Marketing der Mitbewerber zu analysieren und Trends frühzeitig zu erkennen. Erst diese Analyse ermöglicht es, sich vom Wettbewerb abzuheben, um ein persönliches Unterscheidungsmerkmal zur Konkurrenz herauszuarbeiten.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt.

Sie haben einen erstklassigen Online-Shop oder Firmenauftritt, aber wundern sich wo Ihre Kunden bleiben?
Mit der Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung) kann ermittelt werden, wie schnell Ihre Webseite oder Ihr Online- Shop von Internetnutzern gefunden wird.
Bei der Nutzung einer SEO werden häufig grundlegende Fehler gemacht, die zu einer Herabstufung der Webseite führen. Dann bringt SEO genau das Gegenteil und Kunden werden eher fern gehalten als gewonnen. Ziel ist es aber mit einer richtigen SEO-Strategie neue Kunden zu gewinnen und am Ende bei bekannten Suchmaschinen über den Konkurrenten zu stehen.
Aus diesen Gründen ist es für jedes Unternehmen wichtig, sich genauer mit dem Bereich der Suchmaschinen Optimierung auseinander zu setzen. act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet daher folgendes Beratungspaket an:

  1. Zielgruppendefinition

    1. Zusammenstellung von Keywords von bis zu 10 Konkurrenten
    2. Zusammenstellung und Analyse relevanter Keywords für Ihr Unternehmen
    3. Überprüfung von Ihren Web-Inhalten in Bezug auf SEO
    4. Festlegung einer SEO Strategie

    Zu den Leistungen gehören die Recherche und anschließende Auswertung der gesammelten Informationen, um die Stärken und Schwächen der Mitbewerber zu analysieren und Trends frühzeitig zu erkennen. Erst diese Analyse ermöglicht es, geeignete Keywords herauszuarbeiten, um Nischen bei den Suchmaschinen zu finden und den Rang Ihrer Webseite auf die erste Suchmaschinenseite zu bringen. Dieses Merkmal kann in der besseren Qualität des Produktes, der Preisgestaltung oder einem eventuell vorhanden Zusatznutzen beziehungsweise einem besonderen Service liegen.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt und sind stark abhängig von der Marktgröße und speziell von der Anzahl der Konkurrenten.

Die Marktpotentialanalyse ist ein grundlegender Baustein eines Marketingkonzepts.
Die Ergebnisse einer Marktpotentialanalyse zielen darauf ab, einen Überblick über die jeweilige Situation eines Marktes zu schaffen. Dabei werden interne Marktdaten, wie die Entwicklung von Verkaufszahlen, sowie externe Marktdaten, wie beispielsweise die Einkommensverteilung, innerhalb eines abgesteckten Gebietes herangezogen, um eine entsprechende Aussagekraft der Ergebnisse zu gewährleisten. Es ist von zentraler Bedeutung, dass nicht lediglich die Ist-Situation reflektiert wird, sondern auch eine Zukunftsbetrachtung stattfindet.
So können Unternehmen auf Grundlage der Marktpotentialanalyse kurzfristig operative, sowie langfristig strategische Ziele festlegen.
act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen bietet entsprechend folgendes Beratungspaket an:

  1. Analyse des Marktpotential bei innovativen Produkten oder Dienstleistungen

    1. Analyse des Marktvolumens, der Marktentwicklung und der Trends der Branche
    2. Durchführung einer Marktstrukturierung nach Teilmärkten
      a. Regionen / Ländern
      b. Produktgruppen
      c. Kundentypen
      d. Vertriebskanälen
    3. Einbeziehung einer Konkurrenzanalyse
    4. Prüfung eigener potenzieller Substitutionsprodukte
    5. Analyse der Produktlebenszyklen

    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt und sind stark abhängig von der Marktgröße und speziell von der Anzahl der Marktstruktur.

Ihr Ansprechpartner: Lukas Seppelfricke

Ansprechpartner

  • Tel: +49 157 88665877
  • Email: lukas.seppelfricke@act-ev.de
×

Ihr Name

Ihre E-Mail Adresse

Ihr Betreff

Ihre Nachricht


Schulungen

Word ist ein umfangreiches Programm für die Textbearbeitung, Dokumentation und viele weitere Unternehmensaufgaben und bildet in vielen Unternehmen das tägliche Arbeitswerkzeug. Für eine produktive Nutzung ist daher ein sicherer Umgang erforderlich.
Um zu gewährleisten, dass die Möglichkeiten der Nutzung von Excel voll ausgeschöpft und erweiterte Funktionen effizient genutzt werden können, bietet act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen – das folgende Excel-Schulungspaket an:

  1. Formatierung

    1. Formatvorlagen
    2. Automatische Verweise (Inhaltsverzeichnis)
    3. Serienbriefe
    4. Erstellen eigener Vorlagen
    5. Arbeiten mit Überprüfungsfunktion und Arbeitsverfolgung

    Auf Wunsch können im Vorfeld Fragen der Teilnehmer gesammelt und während der Schulung intensiv behandelt werden, um so auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen.
    Um den Lerneffekt zu steigern, ist die Schulung für maximal zwei Personen pro Laptop/PC ausgerichtet.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt, da sie von der Teilnehmerzahl und den Räumlichkeiten abhängen.

PowerPoint ist ein umfangreiches Programm für die Gestaltung von Präsentationen, Vorträgen, internen Schulungen, der Aufbereitung und Visualisierung von Geschäftsabschlüssen, Quartalsergebnissen und vielen weiteren Unternehmensaufgaben.
Um zu gewährleisten, dass die Möglichkeiten der Nutzung von PowerPoint voll ausgeschöpft und erweiterte Funktionen effizient genutzt werden können, bietet act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen – das folgende PowerPoint-Schulungspaket an:

  1. SmartArt (Einfügen, Entwurf, Format)

    1. Diagramme
    2. Bilder einfügen und formatieren
    3. Kopf- und Fußzeile
    4. Gestaltung von Präsentationen
    5. Erstellung von Masterfolien
    6. Verwendung von Animationen
    7. Ansprechendes Präsentieren

    Auf Wunsch können im Vorfeld Fragen der Teilnehmer gesammelt und während der Schulung intensiv behandelt werden, um so auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen.
    Um den Lerneffekt zu steigern, ist die Schulung für maximal zwei Personen pro Laptop/PC ausgerichtet.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt, da sie von der Teilnehmerzahl und den Räumlichkeiten abhängen.

Excel ist ein umfangreiches Programm für Kalkulationen, Analysen, das Controlling sowie viele weitere Unternehmensaufgaben und bildet in den meisten Unternehmen das tägliche Arbeitswerkzeug. Für eine produktive Nutzung ist daher ein sicherer Umgang erforderlich.
Um zu gewährleisten, dass die Möglichkeiten der Nutzung von Excel voll ausgeschöpft und erweiterte Funktionen effizient genutzt werden können, bietet act e.V. – die studentische Unternehmensberatung der Universität Duisburg-Essen – das folgende Excel-Schulungspaket an:

  1. Formatvorlagen (Bedingte Formatierung)

    1. AutoSumme und weitere Funktionen
    2. Sortieren und Filtern
    3. Pivot Tabellen
    4. Diagramme
    5. Serienbriefe
    6. Einführung in die Macro-Programmierung

    Auf Wunsch können im Vorfeld Fragen der Teilnehmer gesammelt und während der Schulung intensiv behandelt werden, um so auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen.
    Um den Lerneffekt zu steigern, ist die Schulung für maximal zwei Personen pro Laptop/PC ausgerichtet.
    Die Kosten werden auf Anfrage ermittelt, da sie von der Teilnehmerzahl und den Räumlichkeiten abhängen.

Ihr Ansprechpartner: Irina Garres

Ansprechpartner

  • Tel: +49 1731564080
  • Email: irina.garres@act-ev.de
×

Ihr Name

Ihre E-Mail Adresse

Ihr Betreff

Ihre Nachricht